Archive

Hallo Angehörige

…. während ein Demenzkranker sehr oft sucht, so versucht ein Angehöriger oft zu helfen und den richtigen Weg für seinen Angehörigen, Freund oder Partner zu wählen.

Oft weiß man/frau nicht was der „richtige“ Weg ist bzw. der gewünschte Weg ist oder erscheint als nicht realisierbar Mich selber traf fast der Schlag als meine Mutter, die wohl mit über 80 vergesslich wurde, plötzlich aus der Bahn geworfen wurde. Gestern noch selber mit dem Auto einkaufen fahren und soweit „alles im Griff“ war heute alles anders.

Abends in die Badewanne gegangen, aus eigenen Kräften nicht mehr herausgekommen und nur durch einen glücklichen Zufall gefunden worden, so war der Anfang des Horrors. Eine Nachbarin rief den Rettungswagen. Dessen Besatzung wollte sie, zumal sehr verwirrt da sie eine Nacht in der Badewanne verbracht hatte, zur Sicherheit im Krankenhaus untersuchen lassen.

Im Krankenhaus verlor sie komplett alles was bis heute für sie logisch war. Hier waren lauter fremde Menschen, eine fremde Umgebung, der Schock der vielen Stunden in der Badewanne und die schlechte Versorgung im Krankenhaus ergaben eine Verwirrtheit, bei und von der mich der Schlag traf. Vom Krankenhaus  – dem Sozialdienst – wurde mir klar mitgeteilt, dass ein weiterer Aufenthalt meiner Mutter in deren Wohnung nicht mehr möglich sei.

Ich habe die Betreuung übernommen (vormals noch ohne Vollmachten) um zu verhindern, dass sie durch einen gesetzlichen Betreuer ins nächstbeste (sagen wir lieber: nächstschlechteste) Heim abgeschoben wird.

Nun ging der Horror los: nach meiner Mutter im Krankenhaus sehen (da das Personal dort in allem überlastet war) ein Heim für die Stabilisierung suchen, den Kater versorgen, die Kranken- bzw. Pflegekasse kontaktieren und das alles mit den Belastungen des schlechten Gesundheitszustandes und nächtlichen Anrufen ob lebenserhaltende Maßnahmen gewünscht werden oder nicht…..

Hier will ich für jene, denen es ähnlich geht wie mir, versuchen meine Erfahrungen einzubringen um es meinen Mitmenschen eventuell etwas leichter machen zu können.

Impressum

Dagmar Borchert
Sindelbachstraße 33
74653 Ingelfingen
Baden-Württemberg
Deutschland
Tel.: 0173/7164956
Email: info (ät) homepagestudio.de

Steuer-Nummer 76406/16000Jugendschutzbeauftragter:

Keine Abmahnung ohne vorherigen Kontakt:Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, das zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne das von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich ist.

Sollte der Inhalt oder die Aufmachung dieser Seiten Rechte Dritter oder gesetzliche Bestimmungen verletzen, bitten wir um eine entsprechende Nachricht ohne Kostennote. Wir garantieren, das zu Recht beanstandete Passagen unverzüglich entfernt werden, ohne das von Ihrer Seite die Einschaltung eines Rechtsbeistandes erforderlich

 

Unsere Website verwendet den Besucherzähler Fastcounter. Betreiber von Fastcounter ist die DEVROCK Ltd., 48 Triq Stella Maris, SLM 1765, Sliema, Malta. Serverstandort: Deutschland, Frankfurt am Main. Fastcounter ist ein kostenloser Besucherzähler, welcher die Besucher und Seitenaufrufe auf dieser Internetseite analysiert und auswertet. Dabei werden IP-Adresse, Datum und Uhrzeit der Anfrage, Browsertyp, Browsersprache, Bildschirmauflösung, Referrer und Gerätetyp ausgelesen und an den Betreiber von Fastcounter übertragen. Alle Daten werden SSL-verschlüsselt übertragen und selbstverständlich nach den Richtlinien der DSVGO vollständig anonymisiert und ausgewertet. Die IP-Adresse wird während der Übertragung pseudonymisiert, sodass keine personenbezogenen Daten an den Betreiber von Fastcounter übermittelt werden.

Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Um einer Datenerhebung und -speicherung Ihrer Besucherdaten für die Zukunft zu widersprechen, können Sie unter nachfolgendem Link ein Opt-Out-Cookie von Fastcounter beziehen, dieser bewirkt, dass zukünftig keine Besucherdaten Ihres Browsers bei Fastcounter erhoben und gespeichert werden: https://www.fastcounter.de/de/privacy/20437.htm. Dadurch wird ein Opt-Out-Cookie mit dem Namen „privcookie“ von Fastcounter gesetzt. Bitte löschen Sie diesen Cookie nicht, solange Sie Ihren Widerspruch aufrecht erhalten möchten.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenschutzbestimmungen von Fastcounter: https://www.fastcounter.de/datenschutz.html.

Dieser Beitrag wurde am 13. Mai 2015 in zum Impressum veröffentlicht.